19. Juni 2017

Immunität Frauke Petrys soll aufgehoben werden

Foto: Fata turchina | ventisqueras

Verdacht des Meineids: Schollbach zum Antrag der Staatsanwaltschaft auf Aufhebung der Immunität von Dr. Frauke Petry Wie heute bekannt wurde, hat die Staatsanwaltschaft Dresden die Aufhebung der Immunität von Dr. Frauke Petry beantragt. Der Jurist und Landtagsabgeordnete André Schollbach (DIE LINKE) hatte im Februar 2016 bei der... Weiterlesen

Keine Kommentare
30. Mai 2017

Hissen der Regenbogen-Fahne war richtiges Zeichen - DIE LINKE. Dresden unterstützt Jugendverband

By Ludovic Bertron from New York City, USA - https://www.flickr.com/photos/23912576@N05/2942525739, CC BY 2.0

"Die wenig souveräne Reaktion von Oberbürgermeister Hilbert zeigt, wie treffsicher die Aktion der Jugendverbände war." erklärt Silvio Lang, stellv. Stadtvorsitzender für den Stadtvorstand der Partei DIE LINKE. Dresden. Anlass ist die Aktion von linksjugend ['solid] Dresden und Jusos Dresden, die am vergangenen Samstag vor dem Rathaus die... Weiterlesen

Keine Kommentare
04. Mai 2017

Gereimtes und Ungereimtes zur Arbeit

von Jens Matthis „Wer Arbeit kennt und sich nicht drückt, ist verrückt.“ Diesen Spruch lernte ich vor vielen Jahren in meiner Lehrzeit, natürlich nur inoffiziell von den Kolleginnen und Kollegen.  Die offizielle DDR-Losung an der Wandzeitung hieß dagegen damals: „Arbeite mit! Plane mit! Regiere mit!“. So unterschiedlich waren schon vor weit... Weiterlesen

Keine Kommentare
03. Mai 2017

Einführung in linke Hochschulpolitik

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten! Ziel wird sein, zu erfahren, was einzelne Gruppen für Idealvorstellungen von Hochschule haben. Dafür werden einzelne Positionspapiere von die linke.SDS, der linksjugend [solid] und der Partei DIE LINKE gelesen und in einer anschließenden Diskussion verglichen. Anschließend sollen Perspektiven für... Weiterlesen

Keine Kommentare
03. Mai 2017

Reisevortrag Griechenland

Griechenland fand in den letzten Jahren in den deutschen Medien und Politik vor allem im Zuge der sogenannten „Griechenlandkrise“ Erwähnung. Allerdings wurde und wird das Bild meist nicht sonderlich positiv gezeichnet. Äußerungen wie „Die faulen Griechen bekommen unser Geld!“ oder „Wir Retten Griechenland, dann sollen die Griechen gefälligst ihre... Weiterlesen

Keine Kommentare
03. Mai 2017

Gedenkfahrt nach Lidice anlässlich des 75. Jahrestags der Vernichtung

Foto: Peter Stehlik, de.wikipedia.org

Lidice, ein kleines Dorf in Mittelböhmen, wurde am 10. Juni 1942 zerstört. Nach dem Attentat auf Reinhard Heydrich am 27. Mai 1942 wurde das Dorf auf den Befehl von Karl Hermann Frank dem Erdboden gleichgemacht. 173 Männer wurden erschossen, die Frauen und die meisten Kinder wurden in Konzentrationslager deportiert. Dennoch war die Absicht der... Weiterlesen

Keine Kommentare
03. Mai 2017

Gedenk-Symposium

Am 07.06.2017 um 16Uhr findet ein Gedenk-Symposium im Ratssaal des Rathauses Dresden-Plauen mit anschließender Kranzniederlegung am „Hohen Stein“ statt. Anlässlich des 75. Todestages der antifaschistischen Widerstandskämpfer: Herbert Bochow geboren1906 in Geberstadt/Hessen, Schriftsteller,ermordet 05.Juni1942 in Berlin-PlötzenseeAlfred Hensel... Weiterlesen

Keine Kommentare
25. April 2017

1. Mai 2017

Dieses Jahr wird es noch schöner. Kommt vorbei und überzeugt Euch selbst! Wir freuen uns auf Euch - ab 11.00 Uhr im Alaunpark! 1. Mai - was ist geplant? Am 1. Mai veranstalten wir als LINKE Dresden wieder unser traditionelles Maifest auf dem Alaunplatz in der Dresdner Neustadt. Dort wird von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit einem bunten... Weiterlesen

Keine Kommentare
04. April 2017

Ostermarsch 2017 am Ostermontag, dem 17. April

Auch in diesem wird sich DIE LINKE aktiv an den traditionellen Ostermärschen für ein Europa und eine Welt in Frieden und Sicherheit beteiligen. Unter anderem werden der LINKE-Bundestagsabgeordnete Dr. André Hahn und Silvio Lang von der LINKEN Dresden sprechen. Musik gibt's von "Die Grenzgänger" aus Sebnitz und Elisabeth... Weiterlesen

Keine Kommentare
18. März 2017

Frauen arbeiteten in diesem Jahr statistisch gesehen 77 Tage lang ohne Bezahlung / Buddeberg zum morgigen Equal Pay Day

Wenn über den Equal Pay Day gesprochen wird, ist oft auch die Rede von der „gläsernen Decke“. Das Bild verdeutlicht, dass Frauen nur bis zu einem bestimmten Punkt Karriere machen können – bis sie an die Decke stoßen, auf deren anderer Seite sie eine gerechte Bezahlung zwar sehen, diese aber nicht erreichen können. Der Equal Pay Day weist auf... Weiterlesen

Keine Kommentare
Aktuelles von DIE LINKE.
01. Juni 2017

Die Quasi-Privatisierung der öffentlichen Fernstraßen: Ein politischer Krimi mit Schäuble als Strippenzieher

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Weiterlesen

19. Mai 2017

Bundeswehr aus Incirlik abziehen und Zusammenarbeit mit Despoten Erdogan beenden

"Ein weiteres Mal verweigert die türkische Regierung Abgeordneten aller Fraktionen den Besuch in Incirlik. Es ist völlig inakzeptabel, dass deutsche Parlamentarier nicht die von hier maidatierten Soldaten besuchen können." erklärt Dietmar Bartsch in... Weiterlesen

18. Mai 2017

Einigung der Koalition macht Abzocke der Autofahrer möglich

"Union und SPD haben sich darauf geeinigt, der Privatisierung der deutschen Autobahnen die Tür zu öffnen. Die Große Koalition befindet sich damit auf einer Geisterfahrt gegen die weit überwiegende Bevölkerungsmehrheit, die eine Autobahnprivatisierung... Weiterlesen